Zutaten für 4 Portionen:
  • 500 g Kartoffeln
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 1 Ei
  • 50 g getrocknete Tomaten von aMiKa
  • 4 EL Kräutersalz von aMiKa
  • 1 EL wilder Origano von aMika
  • extranatives Olivenöl von aMiKa
  • Muskatnuss
  • Salz
Zubereitung:
 
Die Kartoffeln in Salzwasser weichkochen; schälen und durch die Kartoffelpresse drücken; auf niedriger Flamme unter ständigem Rühren eintrocknen lassen; die getrockneten Tomaten klein aufschneiden und zusammen mit einem Esslöffel Olivenöl, dem Kräutersalz, dem Origano und der Muskatnuss unter die Kartoffeln mischen; das Toastbrot im Mixer fein mahlen; aus der Kartoffelmasse Kroketten formen, im geschlagenem und gesalzenen Ei drehen und mit den Toastbrotbröseln panieren;  die Kartoffelkroketten mit getrockneten Tomaten im heißen Öl beidseitig gut anbraten;