Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Peperoni
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Basilikum
  • 4 EL Sardellenfilets von aMiKa
  • 7 Kapernfrüchte von aMiKa
  • 1 EL Tomatenpaté von aMiKa
  • 4 EL extranatives Olivenöl von aMiKa   
  • 1 Msp. Peperoncino Vulkancreme von aMiKa
  • Salz
Zubereitung:
 
Die Peperoni in gleichmäßige Steifen oder Stücke schneiden; die gehackte Zwiebel im Olivenöl anbraten und die Peperoni zufügen; nach einigen Minuten das Tomatenpaté einrühren und bei niedriger Flamme köcheln; mit Salz und Peperoncinocreme abschmecken und ca. 30 Minuten weiterkochen; zum Schluß die Sardellenstücke und die Kapern in die Peperonata einrühren, mit dem fein geschnittenen Basilikum bestreuen und als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten servieren;