Zutaten für 4 Portionen:
  • 8 Zucchini
  • 80 g Sardellenfilets von aMiKa
  • 1 EL Sahne
  • 2 EL Knoblauchöl von aMiKa
  • Basilikum
  • Milch
  • Pfeffer
Zubereitung:
 
Die Zucchini Julienne im Dampfverfahren kochen (Wasser mit einigen Blättern Basilikum aromatisieren); die Sardellen mit 1 EL Knoblauchöl in einer Pfanne bei niedriger Hitze anrösten, mit Milch bedecken und solange köcheln, bis sie sich vollständig aufgelöst haben; mit der Sahne, 1 EL Knoblauchöl und dem Pfeffer verfeinern und die Sardellensauce über die Zucchini gießen;